Archivnachweise

<< zurück

Johannnes Brahms: Konzert Nr. 1 d-Moll, op. 15 (46'32")

Das Runfunk-Sinfonieorchester unter der Leitung von Rolf Kleinert spielt das Konzert Nr. 1 d-Moll, op. 15 für Klavier und Orchester von Johannes Brahms. Klavier: Frantisek Maxián.

Gesendet am 13. August 1961 im Rahmen der Sendung "Das Meisterwerk" von 17.00 Uhr bis 17.50 Uhr im Berliner Rundfunk.

Ansage Wunschkonzert (2'13")

Der Moderator sagt das Wunschkonzert für die Genossen der Nationalen Volksarmee, der Volkspolizei, der Kampfgruppen, des Amtes für Zoll und Kontrolle des Warenverkehrs an. Zunächst wird das "Lied der Matrosen" angesagt, dann der Song "Berliner Geschichten", der auch abgespielt wird. Gesendet in der Nacht vom 14. auf den 15. August 1961 im Berliner Rundfunk. Rechtehinweis: für "Lied der Matrosen": Der Tonträgerhersteller ist nicht belegt.

Ausschnitt aus einem Grußkonzert für die Angehörigen der bewaffneten Streitkräfte (96'00")

Die Moderatoren verlesen im Nachtprogramm des Berliner Rundfunks Grüße der "bewaffneten Streitkräfte" an Kollegen und Familienmitglieder. Dazwischen erklingen Unterhaltungsmusik und Schlager, politische Glossen und Lieder.

Dieses besondere Dokument gelangte aus dem Nachlass von Heinz-Jürgen Gutjahr, einem ehemaligen Redakteur des SFB, über den RBB in unsere Bestände.

<< zurück