Merkliste: (1 Archivnachweise)

Die auf der DRA-Internetseite aufgeführten und recherchierbaren Metadaten zum Archivbestand des Deutschen Rundfunkarchives (DRA) dürfen ohne Einwilligung des DRA weder verbreitet noch außerhalb dieses Webangebotes veröffentlicht werden.

Bestellanfrage >>

Nachrichten-Verlese zu den Reaktionen auf die Sicherung der Staatsgrenze (5'07")

Nachrichten-Verlese in der "Aktuellen Kamera" über Reaktionen des Senats von West-Berlin auf die Maßnahmen des Ministerrats der DDR zur Sicherung der Staatsgrenze zu West-Berlin mit einer Sondersitzung. Willy Brandt (Regierender Bürgermeister West-Berlin) hätte in Absprache mit Führern revanchistischer Organisationen auf Provokationen an der Grenze gedrungen, um die Alliierten in West-Berlin zum Eingreifen zu veranlassen. Gelassene Reaktion von John F. Kennedy (Präsident, USA) ohne Unterbrechung seines Wochenenurlaubs. Formeller Protest von Dean Rusk (Außenminister, USA), die alliierte Position sei von den Maßnahmen jedoch nicht betroffen. Bericht über die Asien-Afrika-Reise von Chester Bowles (stellvertretender Außenminister, USA). Zurückhaltende Reaktionen aus Großbritannien und Frankreich. Westliche Großmächte hätten viel zu lange die destruktive Politik der BRD-Politiker zugelassen. Forderung nach westlicher Initiative für Verhandlungen mit der Regierung der UdSSR. Verlese aus Pressereaktionen der "Prawda" in Moskau auf die Grenzsicherungsmaßnahmen der DDR mit Kritik an der Politik der Regierung der BRD.

Bestellanfrage >>

<< zurück