Archivnachweise

<< zurück

Jetzt brummerts (25'45")

Die Sketche und Lieder der "Vier Brummers", diese z. T. nach bekannten
Melodien, beschäftigen sich mit dem Thema Sommerurlaub. Das Quartett bestehend aus Johannes Frenzel, Eberhard Keyn, Wolfgang Roeder und Erich Weber wird ergänzt durch Sylvia Schüler.

Sonntag, der 13. (5'39")

In drei Szenenfolgen stellen die Kabarettisten Werner Troegner, Gert Andreae und Ingeborg Nass satirisch die Auswirkungen der Maßnahmen der DDR vom 13. August 1961 auf die Wechselstubenbesitzer im Westen dar. 

<< zurück